Stürmer kommt aus Zürich : Dynamo Dresden verpflichtet Angreifer Moussa Koné

Moussa Koné wechelt vom FC Zürich zu Dynamo Dresden.
Moussa Koné wechelt vom FC Zürich zu Dynamo Dresden.

Fußball-Zweitligist Dynamo Dresden ist auf der Suche nach einem neuen Stürmer fündig geworden. Die Sachsen gaben die Verpflichtung von Moussa Koné vom FC Zürich bekannt.

shz.de von
30. Januar 2018, 11:11 Uhr

Der 21 Jahre alte Angreifer unterschrieb einen Vertrag bis zum 30. Juni 2022, mit Gültigkeit für die ersten beiden Ligen. Für die Eidgenossen erzielte der senegalesische Junioren-Nationalspieler in 58 Spielen 26 Tore.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert