Düsseldorfer Furuholm wechselt in dritte Liga

 Timo Furuholm geht zum Drittligisten Hallescher FC. Foto: Federico Gambarini
Timo Furuholm geht zum Drittligisten Hallescher FC. Foto: Federico Gambarini

Düsseldorf (dpa) - Angreifer Timo Furuholm verlässt endgültig den Fußball-Zweitligisten Fortuna Düsseldorf. Der Verein teilte mit, dass der Finne sofort zum Drittligisten Hallescher FC wechselt.

shz.de von
16. August 2013, 06:22 Uhr

Düsseldorf (dpa) - Angreifer Timo Furuholm verlässt endgültig den Fußball-Zweitligisten Fortuna Düsseldorf. Der Verein teilte mit, dass der Finne sofort zum Drittligisten Hallescher FC wechselt.

Furuholm war bereits in der Rückrunde der vergangenen Saison nach Halle ausgeliehen, kehrte im Sommer aber zur Fortuna zurück und absolvierte in Düsseldorf die Vorbereitung. Nach Angaben des Halleschen FC unterschrieb Furuholm beim Drittligisten einen Vertrag bis zum 30. Juni 2015 und ist ablösefrei.

Vereinsmitteilung Fortuna Düsseldorf

Vereinsmitteilung Hallescher FC

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen