zur Navigation springen

Fußball : Düsseldorfer Bellinghausen muss Pause einlegen

vom

Fußballprofi Axel Bellinghausen steht dem Zweitligisten Fortuna Düsseldorf vorläufig im Training nicht zur Verfügung.

Nach Vereinsangaben zog sich der 30 Jahre alte Mittelfeldspieler einen Bluterguss im linken Oberschenkel zu. Bellinghausen laborierte bereits vor vier Wochen an einer Einblutung im rechten Oberschenkel, die inzwischen ausgeheilt ist. Wie lange er dem Team von Chefcoach Mike Büskens fehlt, ist ungewiss.

zur Startseite

von
erstellt am 11.Sep.2013 | 14:24 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen