Fußball : Dresden überrascht bei 1860 - Sandhausen klettert

Dynamo Dresden gewann beim TSV 1860 München mit 3:1.
Dynamo Dresden gewann beim TSV 1860 München mit 3:1.

Fußball-Zweitligist Dynamo Dresden hat sich aus der Abstiegszone vorerst befreien können. Die Sachsen gewannen überraschend mit 3:1 (2:1) bei 1860 München und überholten die «Löwen» damit in der Tabelle sogar.

shz.de von
03. November 2013, 15:30 Uhr

Der SV Sandhausen kletterte durch einen 2:0 (1:0)-Erfolg gegen den FSV Frankfurt in die obere Zweitliga-Hälfte. Arminia Bielefeld beendete nach drei Partien ohne eigenen Treffer zwar seine Torkrise, musste sich aber dennoch dem Karlsruher SC mit 1:3 (0:0) geschlagen geben. Am Montagabend duellieren sich noch Tabellenführer 1. FC Köln und Verfolger Union Berlin im Zweitliga-Topspiel des 13. Spieltages.

2. Fußball-Bundesliga

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen