zur Navigation springen

Vor Spitzenspiel : Darmstadt-Torwart Heuer Fernandes fällt länger aus

vom

Fußball-Zweitligist SV Darmstadt 98 muss einige Wochen auf Torhüter Daniel Heuer Fernandes verzichten. Der Portugiese hat sich im Training den Finger gebrochen, wie Trainer Torsten Frings vor der Montagabendpartie (20.30 Uhr) gegen den 1. FC Nürnberg bestätigte.

shz.de von
erstellt am 15.Okt.2017 | 12:45 Uhr

«Wir haben mit Joël und Flo zwei hervorragende Torhüter, die auch in jedem Training Vollgas geben», sagte Frings zu den Alternativen Joël Mall und Florian Stritzel.

Der Ex-Nürnberger Tobias Kempe leidet noch unter den Nachwehen eines Zehenanbruchs. «Bei Tobi Kempe haben wir große Hoffnung, dass er spielen kann. Er ist auch ein Typ, der auf die Zähne beißt», sagte der Lilien-Coach.

Kader Darmstadt 98

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert