Matchwinner Sulu : Darmstadt startet mit 1:0-Sieg gegen Fürth in die 2. Liga

Darmstadts Kapitän Aytac Sulu freut sich über seinen wichtigen Führungstreffer beim 1:0 Sieg gegen Greuther Fürth.
Foto:
Darmstadts Kapitän Aytac Sulu freut sich über seinen wichtigen Führungstreffer beim 1:0 Sieg gegen Greuther Fürth.

Bundesliga-Absteiger Darmstadt 98 ist mit einem 1:0 (0:0) gegen die SpVgg Greuther Fürth in die neue Saison der 2. Fußball-Liga gestartet.

shz.de von
29. Juli 2017, 17:28 Uhr

Das Siegtor für die Hessen erzielte vor 16 100 Zuschauern Aytac Sulu (54. Minute). Der Kapitän könnte nach einem Freistoß von Tobias Kempe aus dem Gewühl heraus einschießen.

Fürth, das die 30. Zweitliga-Jubiläumssaison spielt, war lange ein Gegner auf Augenhöhe und hatte durch Jürgen Gjasula (78.) eine große Chance zum Ausgleich, doch 98-Keeper Daniel Heuer Fernandes parierte dessen Schuss stark. Weltmeister Kevin Großkreutz konnte bei seinem Debüt in Darmstadt noch nicht gänzlich überzeugen, hatte aber gute Szenen.

1. Spieltag 2. Bundesliga

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert