Fußball : Aues Abwehrspieler Schlitte fällt verletzt aus

Fußball-Zweitligist FC Erzgebirge Aue muss vorerst auf Abwehrspieler Kevin Schlitte verzichten. Der 31-Jährige zog sich im Training eine Muskelverletzung im linken Oberschenkel zu, wie der Club mitteilte.

shz.de von
27. August 2013, 15:04 Uhr

Die genaue Diagnose soll am Donnerstag bei einer MRT-Untersuchung gestellt werden. Dann ist auch klar, wie lange Schlitte ausfällt.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen