Premier League : Vierte Niederlage in Serie: Liverpool verliert gegen Everton

Avatar_shz von 20. Februar 2021, 20:36 Uhr

shz+ Logo
Evertons Richarlison (M) feiert den ersten Treffer seiner Mannschaft.
Evertons Richarlison (M) feiert den ersten Treffer seiner Mannschaft.

Der englische Fußballmeister FC Liverpool hat in der Premier League die vierte Niederlage in Serie kassiert.

Liverpool/Southampton | Im Lokalderby gegen den FC Everton unterlag das kriselnde Team von Trainer Jürgen Klopp mit 0:2 (0:1). Es war zugleich die vierte Heimniederlage der Reds hintereinander - das gab es zuletzt vor fast 100 Jahren im Dezember 1923 - und der erste Sieg für Everton in Anfield seit über 20 Jahren. Schon nach wenigen Minuten ging Everton durch Richarlison ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert