Regionalliga Nord : VfB Lübeck trennt sich von Sportdirektor Stefan Schnoor

shz+ Logo
Stefan Schnoor ist nicht länger Lübecks Sportdirektor.
Stefan Schnoor ist nicht länger Lübecks Sportdirektor.

Die Trennung erfolgt in gegenseitigem Einvernehmen. Der Verein sucht nun einen Nachfolger für den ehemaligen HSV-Kicker.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
13. November 2019, 16:29 Uhr

Lübeck | Fußball-Regionalligist VfB Lübeck und Sportdirektor Stefan Schnoor haben sich am Mittwoch in gegenseitigem Einvernehmen getrennt. Der 48-jährige Ex-Profi war seit September 2017 für die Grün-Weißen tätig....

üekcLb | sataliFlblgn-goeußiiRl fBV eüLbkc dun derpiootrrStk eSfant oShorcn anbeh icsh ma twhtMcoi ni gigseegmtenei veieEnrennhm egnertt.n erD hr84ije-äg -EifxrPo wra etsi ebeSeprtm 2017 frü eid -nWirneGßüe iätgt.

rDe rVenei tetlie ,mit dssa in rinee sagnmineeem Aaseyln liewete„is esictinedhceruhl gafussenfAnu zur cpshnliroet cnirsAhugtu udn urz teislcnrohp lvtKmeniotrnezepegu uz Tg“ea egteetrn insee. fhaDanrui ebha oSonrhc um nnibndgEut vno eesnni eabfAngu bgeetne dnu die eürhnuVifsenrg med p.neohstnerc

zuZttle taeht csih brossedenein epschstreosVndarr smhTao hoariScrk auhc clifteöhnf uthedcli ürf edn ebi nliTee erd sanF in dei rKkiit nreanetge earrinT ofRl Ldrlena egssnaeoucprh udn eenim ogftinesro ehecesrnlaiwrT enei ralke agebsA .retietl saD srtlneähVi inczshwe Soconhr ndu aleLrnd ngiengeh awr snhco stie ngeinie toaMnne hewgcii.rs

iKen Snovtartposdr site trtküRtic nvo ihaeMcl pHop

itM rosoShcn nhedcAuises tbig se unn eni uVkuma in erd liprsctoenh ru,ünFgh admhnec eid otisPoin sde sodvpntsorarSt eribtes teis med üarjrhFh tebstzeun s,ti als eMhcali ppoH von mesdei senotP – nteru eedrnma ewgne aerpezegnelmngnoKt mti crnooSh – eetnercütrukzg raw.

erD eenVir tlitee ,tim rGeecshpä üerb eid stNezegubeun rde inonosPiet nuemz.ahefnu neVerhodgrbüe krcüt dre erndtetsetlvrlee cesfhfhcustasrtiA dnu pitanK-xäE iTom mNanuen emrh in iphorctels gnneo.tuarwVtr

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen