Gegen Hansa Rostock : Platz vereist: VfB Lübeck muss Drittligaspiel kurzfristig absagen

Avatar_shz von 16. Januar 2021, 13:16 Uhr

Der Platz sei knüppelhart und berge damit eine Verletzungsgefahr für die Akteure, heißt es vom Verein.

Lübeck | Wie der VfB Lübeck ein Stunde vor dem geplanten Anpfiff über Twitter mitgeteilt hat, wird das Samstagsspiel auf 14 Uhr terminierte gegen Hansa Rostock abgesagt. Der Rasen im Dietmar-Scholze-Stadion an der Lohmühle sei hartgefroren. Der Drittliga-Austeige...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen