3. Fussball-Liga : 1:1 gegen Duisburg: VfB Lübeck noch ohne ersten Saisonsieg

Avatar_shz von 03. Oktober 2020, 18:07 Uhr

shz+ Logo
Lübecks Torhüter Lukas Raeder in Aktion.

Lübecks Torhüter Lukas Raeder in Aktion.

Die Lübecker holten den zweiten Saisonpunkt. Das Spiel wurde von gelben Karten dominiert.

Lübeck | Der VfB Lübeck muss weiter auf seinen ersten Saisonsieg in der 3. Fußball-Liga warten. Am 3. Spieltag gab es gegen den MSV Duisburg ein 1:1 (0:0). Die Tore fielen erst nach der Pause: Nach 61 Minuten gingen die Hausherren durch Yannick Deichmann, der eine Vorlage von Marvin Thiel verwandelte, in Führung. Der ehemalige Bundesligist MSV übernahm nun die...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen