Frankfurter Sportvorstand : Verhandlungen zur Vertragsauflösung von Bobic vor Abschluss

Avatar_shz von 07. April 2021, 08:39 Uhr

shz+ Logo
Steht bei Eintracht Frankfurt kurz vor dem Absprung: Sportvorstand Fredi Bobic.
Steht bei Eintracht Frankfurt kurz vor dem Absprung: Sportvorstand Fredi Bobic.

Die Verhandlungen zwischen Eintracht Frankfurt und Sportvorstand Fredi Bobic (49) über eine vorzeitige Auflösung des bis 2023 laufenden Vertrages könnten sich Medien-Informationen zufolge dem Ende nähern.

Frankfurt am Main | Wie die „Bild“ berichtet, wollen beide Seiten nach zuletzt schwierigen Gesprächen am besten bis Ende der Woche, spätestens aber nach dem Bundesligaspiel gegen den VfL Wolfsburg am Samstag eine Lösung präsentieren. Laut dem Bericht habe die Eintracht ein „konstruktives Ergebnis und eine saubere Trennung“ von Bobic im Visier. Deshalb gehen nach Infor...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert