Champions League : Varane kurz vor Liverpool-Duell mit Corona infiziert

Avatar_shz von 06. April 2021, 14:42 Uhr

shz+ Logo
Real-Profi Raphael Varane wurde positiv auf das Coronavirus getestet.
Real-Profi Raphael Varane wurde positiv auf das Coronavirus getestet.

Fußball-Profi Raphael Varane von Real Madrid ist wenige Stunden vor dem Viertelfinalhinspiel der Champions League gegen den FC Liverpool positiv auf das Coronavirus getestet worden.

Ciudad Deportiva del Real | Der PCR-Test sei am Dienstagvormittag durchgeführt worden, teilte der spanische Meister mit. Der Franzose sei sofort unter Quarantäne gestellt worden. Damit verpasst der 27 Jahre alte Innenverteidiger und Teamkollege von Toni Kroos nicht nur das Spiel am Dienstagabend gegen die Engländer, sondern auf jeden Fall auch den Clásico am Samstag gegen Erzriv...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert