zur Navigation springen

Europameisterschaft in Frankreich : Tickets für die EM 2016: 32.000 Karten für Deutsche

vom

Über die Ticketportale des DFB und der UEFA sind Karten ab heute erhältlich – aber nur mit vorheriger Bewerbung.

shz.de von
erstellt am 14.Dez.2015 | 07:41 Uhr

Paris | Zwei Tage nach der Auslosung der Vorrundengruppen für die Fußball-Europameisterschaft öffnen am Montag die Ticketportale der UEFA und des DFB. Von 12 Uhr an können sich deutsche Anhänger, die dem Fanclub Nationalmannschaft angehören, um rund 32.000 Eintrittskarten für die drei Gruppenspiele der deutschen Nationalmannschaft bewerben.

Die Auswahl von Bundestrainer Joachim Löw trifft bei der EM im kommenden Jahr am 12. Juni in Lille auf die Ukraine, am 16. Juni im Pariser Vorort St. Denis auf Polen und am 21. Juni im Pariser Prinzenparkstadion auf Nordirland.

Da die Partien in großen Stadien stattfinden, erhöht sich auch das Kontingent für den DFB. Wie jeder andere EM-Teilnehmer bekommt der Deutsche Fußball-Bund 20 Prozent der Eintrittskarten pro Spiel für seine Fans von der UEFA. Fans können sich über die Internetplattformen des europäischen Verbandes UEFA und des DFB um Vorrunden-Tickets bewerben, die dann im Losverfahren verteilt werden.

DFB-Generalsekretär Helmut Sandrock kündigte an, dass insgesamt rund 32.000 Eintrittskarten für die drei Gruppenpartien in den Verkauf kommen; 9000 für Lille, 15.000 für das Stade de France und 8000 für den Pariser Prinzenpark.

Allerdings werden die Tickets nur an Mitglieder des Fanclubs Nationalmannschaft vergeben. Das hatte dem DFB zuletzt Kritik eingebracht. Wer noch nicht Mitglied ist, muss vor dem Kartenantrag eine Aufnahmegebühr von 10 Euro und einen Jahresbeitrag von 30 Euro entrichten. Auch die sogenannten Follow-Your-Team-Tickets kommen in den Verkauf. Damit ist der Besuch aller deutschen Spiele bis zum Finale möglich.

Die Online-Ticketportale der UEFA und des DFB sind bis zum 18. Januar geöffnet. Der Eingang der Bewerbungen ist nicht maßgeblich für die Erfolgschancen. Vorrunden-Tickets gibt es in vier Preiskategorien von 25 Euro für ein Gruppenspiel bis zu 895 Euro für das teuerste Final-Ticket. In der ersten Verkaufsphase sind eine Million Eintrittskarten bereits verkauft worden.

Die Auslosung der Gruppen in der Übersicht:

Gruppe A Frankreich, Rumänien, Albanien, Schweiz
Gruppe B England, Russland, Wales, Slowakei
Gruppe C Deutschland, Ukraine, Polen, Nordirland
Gruppe D Spanien, Tschechien, Türkei, Kroatien
Gruppe E Belgien, Italien, Irland, Schweden
Gruppe F Portugal, Island, Österreich, Ungarn

Die deutschen Gruppengegner im Kurz-Portrait:

Ukraine

Spieltag: 12. Juni, 21 Uhr, in Lille

Die frühere Sowjetrepublik feierte 2012 als Co-Gastgeber EM-Premiere als eigenständiger Staat. Erstmals sportlich qualifiziert - durch einen Zittersieg in den Playoffs gegen Slowenien.

  • Bisherige EM-Teilnahmen: 1
  • Größte Erfolge: WM-Viertelfinale 2006
  • Trainer: Michail Fomenko
  • Star: Andrej Jarmolenko (Dynamo Kiew)
Polen

Spieltag: 16. Juni 2016, 21 Uhr, in Paris/Stade de France

Das EM-Ticket sicherte natürlich Superstar Robert Lewandowski mit seinem Tor zum 2:1 gegen Irland. 2008 war Polen erstmals EM-Gast, ein Sieg sprang seitdem noch nicht heraus. Schon in der Qualifikation waren die Polen deutscher Kontrahent.

  • Bisherige EM-Teilnahmen: 3
  • Größte Erfolge: WM-Dritter 1974 und 1982, Olympiasieger 1972
  • Trainer: Adam Nawalka
  • Star: Robert Lewandowski (FC Bayern München)
Nordirland

21. Juni 2016, 18 Uhr, in Paris/Prinzenpark

Was für eine Erfolgsstory: Gruppensieger vor Rumänien und Ungarn. In der Weltrangliste auf Platz 30 so gut wie noch nie in der Geschichte. Nach der EM geht's in der WM-Quali gleich wieder gegen Deutschland.

  • Bisherige EM-Teilnahmen: -
  • Größte Erfolge: WM-Teilnahmen 1958, 1982, 1986, EM-Quali EM 2016
  • Trainer: Michael O'Neill
  • Star: Kyle Lafferty (Norwich City)
 
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen