DFB-Pokalspiele : Termine stehen fest: HSV am Dienstag, Holstein Kiel am Mittwoch

Die Nummer 1 zwischen den Pfosten beim HSV: Julian Pollersbeck.
Die Nummer 1 zwischen den Pfosten beim HSV: Julian Pollersbeck.

Die Nord-Teams empfangen bayerische Mannschaften aus der ersten Bundesliga.

shz.de von
08. November 2018, 11:45 Uhr

Hamburg/Kiel | Zweitliga-Spitzenreiter Hamburger SV trägt sein Achtelfinal-Heimspiel im DFB-Pokal gegen den Bundesligisten 1. FC Nürnberg am 5. Februar aus. Das teilte der Deutsche Fußball-Bund (DFB) mit, der am Mittwoch die zeitgenauen Ansetzungen veröffentlichte. Die Partie im Volksparkstadion wird um 18.30 Uhr angepfiffen. Am 6. Februar empfängt der Zweitliga-Elfte Holstein Kiel den klassenhöheren FC Augsburg. Auch dieses Spiel beginnt um 18.30 Uhr.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen