2. Fußball-Bundesliga : FC St. Pauli will ersten Auswärtssieg holen

Avatar_shz von 28. Januar 2020, 08:56 Uhr

shz+ Logo
Stürmer Henk Veerman (Mitte) ist einer der Hoffnungsträger des FC St. Pauli.
Stürmer Henk Veerman (Mitte) ist einer der Hoffnungsträger des FC St. Pauli.

Die Kiezkicker sind wieder fit und gesund und wollen ihre Auswärtsmisere in Fürth beenden.

Hamburg/Fürth | Die von Trainer Jos Luhukay schon öfter monierte Komfortzone gehört beim FC St. Pauli offenbar der Vergangenheit an. „Man merkt deutlich, dass sich niemand zurücklehnt. Es kann sich auch keiner zurücklehnen – denn alle wissen, dass sonst ganz schnell der Nebenmann da ist“, sagte Torhüter Robin Himmelmann angesichts des ausgebrochenen Kampfes um die Plä...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen