Abstiegskampf trotz 1:1 : FC St. Pauli fehlt die Effektivität

Avatar_shz von 02. Februar 2020, 11:54 Uhr

shz+ Logo
Stuttgarts Mario Gomez feiert sein Tor zum 1:1 beim FC St. Pauli.
Stuttgarts Mario Gomez feiert sein Tor zum 1:1 beim FC St. Pauli.

Durch das Unentschieden gegen den VfB Stuttgart stecken die Kiezkicker wieder unten drin.

Hamburg | Nach dem knapp verpassten dritten Dreier gegen ein Top-3-Team der 2. Fußball-Bundesliga regierte beim FC St. Pauli der Frust. „Es kommt wie so oft auf die Betrachtungsweise an. Vor dem Spiel ist ein Punkt gegen so eine Mannschaft gut. Wenn man aber den Spielverlauf sieht, dann ärgert man sich tendenziell sehr über zwei verlorene Punkte“, stellte Sportc...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen