Spiel gegen Dynamo Dresden : St. Pauli-Trainer Timo Schultz will im DFB-Pokal Historisches schaffen

Avatar_shz von 26. Oktober 2021, 11:56 Uhr

shz+ Logo
Volle Power auch im DFB-Pokal: Motivator Timo Schultz will unbedingt die nächste Runde erreichen.
Volle Power auch im DFB-Pokal: Motivator Timo Schultz will unbedingt die nächste Runde erreichen.

Schultz spricht im Vorfeld des Zweitrundenspiels gegen die Sachsen von einer „historischen Chance“ für den Kiezclub.

Hamburg | Trainer Timo Schultz misst dem DFB-Pokalspiel des FC St. Pauli am Mittwoch (18.30 Uhr/Sky) bei Dynamo Dresden eine große Bedeutung bei. „Das ist für uns fast schon eine historische Chance, in die dritte Runde einzuziehen. Das haben wir seit 15 Jahren nicht mehr geschafft“, sagte Schultz vor dem Duell der beiden Zweitligisten. Zuletzt gelang dies de...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen