2. Fussball-Bundesliga : Niederlage in Rostock: FC St. Pauli verpasst Sprung zurück an die Tabellenspitze

Avatar_shz von 02. April 2022, 22:44 Uhr

shz+ Logo
Calogero Rizzuto (links) von Hansa Rostock im Kampf um den Ball mit Leart Pacarada (r.) vom FC St. Pauli.
Calogero Rizzuto (links) von Hansa Rostock im Kampf um den Ball mit Leart Pacarada (r.) vom FC St. Pauli.

Vor 24.770 Zuschauern im ausverkauften Ostseestadion erzielte Nico Neidhart (59. Minute) den Treffer zum ersten Hansa-Heimsieg über den Kiezclub seit 2008.

Rostock | Der FC St. Pauli hat den Sprung zurück...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen