Bundesliga-Kolumne : Spiel-Verderber, Trainer-Irrsinn, Trainings-Lager

23-1929586_23-96297150_1521545276.JPG von 01. April 2019, 07:29 Uhr

shz+ Logo
Zusammen mit Maskottchen Ritter Keule feiern die Spieler von Union Berlin den 2:0-Heimsieg über den Hamburger SV, der dadurch hinter die Berliner in der Tabelle auf Rang vier rutschte.
Zusammen mit Maskottchen Ritter Keule feiern die Spieler von Union Berlin den 2:0-Heimsieg über den Hamburger SV, der dadurch hinter die Berliner in der Tabelle auf Rang vier rutschte. /dpa

Die Entlassung von Markus Anfang in Köln ist ein Husarenstück. Der HSV steckt derweil in einer echten Krise.

Ein echtes Derby – Spielverderber Schalke   Ein Riesenspiel. Ein Revierderby mit allen Zutaten. Und mit einem unerwarteten Ausgang. Die bislang so unterirdisch auftretende Schalker Truppe gewinnt beim verhassten Nachbarn in Dortmund und agiert als Spielverderber im Meisterschaftskampf, der wohl so gut wie entschieden ist. Drei Spieltage vor Saisonschl...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen