Aufstiegsspiele zur 3. Liga : Ungleiches Duell zwischen SC Weiche Flensburg 08 und Cottbus

shz_plus
Flensburgs Topscorer René Guder (Mitte) in Aktion.
Foto:

Flensburgs Topscorer René Guder (Mitte) in Aktion.

Das Team von Daniel Jurgeleit ist dem Aufstieg in die 3. Liga näher gekommen. Vorher wartet aber ein schwerer Brocken.

Exklusiv für
shz+ Nutzer

von
16. Mai 2018, 21:20 Uhr

Flensburg | Der SC Weiche Flensburg 08 hat es geschafft: Mit einem 1:1 (1:0) beim TSV Havelse ist die Meisterschaft in der Regionalliga Nord perfekt. Nun wartet in den beiden Aufstiegsspielen zur 3. Liga mit dem FC E...

Jetzt registrieren, um shz+ Artikel zu lesen

Mit shz+ bieten wir exklusiv für Sie aufbereitete Inhalte. Die Registrierung ist kostenlos und es werden keine Daten an Dritte weitergegeben. Für unsere Abonnenten ist die Anmeldung mit bestehenden Zugangsdaten möglich. Mehr über shz+ erfahren Sie hier.

Bitte eine gültige E-Mail-Adresse eingeben

kostenlos registrieren

Passwort vergessen

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse ein und wir schicken ihnen einen Link mit weiteren Schritten!

Bitte eine gültige E-Mail-Adresse eingeben

Die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse kann keinem Konto zugeordnetwerden. Bitte registrieren Sie sich neu.

zurück

* Pflichtangabe

Bitte bestätigen Sie Ihre Registrierung, um weiter shz+ Artikel lesen zu können.

Dazu fordern Sie bitte einen neuen Bestätigungs-Link an, der Ihnen per E-Mail zugesendet wird.

ugeFnslbr | Dre SC Weiceh lgerunbFs 80 hta se gc:ehftafs Mit meeni :11 )(01: ibem SVT easlHev sit edi reafcishtMtes ni erd loeRiagligan Nrdo rfetpk.e Nun atrwet ni den ebndie ueAtieissplegfsn rzu 3. igaL mti edm CF eeringE touCtbs eni thsece icc.gwhSwheert rDe eelghimae ssiuideltgBn aht in rde ogRalagleini sortodN ni erised asnSio cithsn narnneben nlases und ehtg sla hsuehroha vroiaFt in edi gtiolaeRne engge dsa sFulbrnreeg Tmea nvo nilDae teeliuJ.gr nEi arpa tDean red sulbC mzu ei:hlceVgr

ihcWee  oCstbtu

zur Startseite