Aufstiegsspiele zur 3. Liga : Ungleiches Duell zwischen SC Weiche Flensburg 08 und Cottbus

shz+ Logo
Flensburgs Topscorer René Guder (Mitte) in Aktion.

Flensburgs Topscorer René Guder (Mitte) in Aktion.

Das Team von Daniel Jurgeleit ist dem Aufstieg in die 3. Liga näher gekommen. Vorher wartet aber ein schwerer Brocken.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

von
16. Mai 2018, 21:20 Uhr

Flensburg | Der SC Weiche Flensburg 08 hat es geschafft: Mit einem 1:1 (1:0) beim TSV Havelse ist die Meisterschaft in der Regionalliga Nord perfekt. Nun wartet in den beiden Aufstiegsspielen zur 3. Liga mit dem FC E...

Fuenglsrb | rDe SC eeiWhc rbngFluse 08 aht se gs:ftfchea tiM imeen 11: 01):( mbie VST seeHavl ist eid tecshMisfrate in red iggineolRala Nrod eekptf.r uNn rtewat ni edn inbede eletAiinspusesfg zur 3. gLai imt dem CF rgeeiEn tCutosb nei hsetce hhg.ewcrwicteS Dre eiagmlhee siinlBetsgdu aht ni der liRleogingaa tNsrodo in erieds sioaSn tnihsc ernnebnna salesn dnu ethg sal oraehhshu vFotrai ni dei goiRetnale nggee asd ulrgbeesrFn Taem ovn nDiale luger.tiJe Eni raap aDetn der suClb umz lhgi:reVce

Wechie so tCubt

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen