2. Liga : Niederlage in Aue: Bochum verpasst Tabellenführung

Avatar_shz von 19. Februar 2021, 20:28 Uhr

shz+ Logo
Gaetan Bussmann (2.v.l.) brachte Aue beim Sieg gegen Bochum in Führung.
Gaetan Bussmann (2.v.l.) brachte Aue beim Sieg gegen Bochum in Führung.

Der VfL Bochum hat den Sprung an die Tabellenspitze der 2.

Aue | Fußball-Bundesliga verpasst. Das weiterhin zweitplatzierte Team von Trainer Thomas Reis verlor am Freitagabend 0:1 (0:1) bei Erzgebirge Aue. Verteidiger Gaetan Bussmann (29. Minute) sorgte nach einem Standard für den Sieg der Sachsen, bei denen Torhüter Martin Männel mit seinem 419. Einsatz zum Rekordspieler aufstieg. Aue untermauerte seinen Ruf al...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert