Deutschland – Brasilien : Netzreaktionen zum heutigen Spiel: So haben die Brasilianer das 1:7 verarbeitet

Das heutige Spiel wird von den Brasilianern mit Spannung erwartet – und die Niederlage von 2014 mit Humor genommen.

DSC_0125.JPG von
27. März 2018, 11:52 Uhr

WM im eigenen Land und im Halbfinale mit 1:7 rauszufliegen ist für das Fußballfan-Ego schon hart. „Die Deutschen spielen Jojo mit den Brasilianern“, jubelte der Kommentator nach dem 0:4. Die Jungs in Gelb-Grün konnten der deutschen Nationalelf nur zusehen. Spätestens nach dem 0:5 lässt der Jubel auch auf deutscher Seite immer mehr nach – dem Gastgeber eine so harte Klatsche zu bescheren, tat auch den Gewinnern in der Seele weh.

Auch heute sitzt die Enttäuschung über die Niederlage bei den Brasilianern noch tief. Aber sie wird mit Humor genommen. Der Ausruf „Gol da Alemanha“ (Tor für Deutschland) hat sich dort sogar im allgemeinen Sprachgebrauch etabliert, um auszudrücken, dass etwas schief läuft. Auch „sete a um“ (7:1, gesprochen: sätschi a um) wird als Metapher für krachende Niederlagen verwendet.

Das heutige Spiel wird mit Spannung erwartet. „Oh mein Gott, morgen Brasilien – Deutschland. Den Proletarier zur Arbeit zu zwingen, scheint ein unaufhaltbares Verbrechen zu sein“, schreibt ein Nutzer auf Twitter.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt einer externen Plattform, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden.

 Externen Inhalt laden

Mit Aktivierung der Checkbox erklären Sie sich damit einverstanden, dass Inhalte eines externen Anbieters geladen werden. Dabei können personenbezogene Daten an Drittanbieter übermittelt werden. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen

Ein anderer scherzt: „Morgen gibt's Brasilien gegen Deutschland mit dem nächsten Risiko ein 7:1 zu kassieren und ihr redet über Politik. Enttäuschend.“

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt einer externen Plattform, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden.

 Externen Inhalt laden

Mit Aktivierung der Checkbox erklären Sie sich damit einverstanden, dass Inhalte eines externen Anbieters geladen werden. Dabei können personenbezogene Daten an Drittanbieter übermittelt werden. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen

„Ladies and Gentlemen, beachtet die Agenda: Dienstag... 15.45 Uhr... BRASILIEN –DEUTSCHLAND“, schreibt Golada Info und setzt einen bibbernden Kermit darunter.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt einer externen Plattform, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden.

 Externen Inhalt laden

Mit Aktivierung der Checkbox erklären Sie sich damit einverstanden, dass Inhalte eines externen Anbieters geladen werden. Dabei können personenbezogene Daten an Drittanbieter übermittelt werden. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen

 

@mabela findet, dass heute alle frei haben sollten, weil Brasilien gegen Deutschland spielt.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt einer externen Plattform, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden.

 Externen Inhalt laden

Mit Aktivierung der Checkbox erklären Sie sich damit einverstanden, dass Inhalte eines externen Anbieters geladen werden. Dabei können personenbezogene Daten an Drittanbieter übermittelt werden. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen

„Heute spielt Brasilien gegen Deutschland. Ich:“ darunter das Bild von David Luiz nach der 1:7 Niederlage. 

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt einer externen Plattform, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden.

 Externen Inhalt laden

Mit Aktivierung der Checkbox erklären Sie sich damit einverstanden, dass Inhalte eines externen Anbieters geladen werden. Dabei können personenbezogene Daten an Drittanbieter übermittelt werden. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen