zur Navigation springen

Fußball : Schweinsteiger vor Sprung in illustren Club der 100er

vom

Mit einem Einsatz im WM-Qualifikationsspiel in Schweden rückt Bastian Schweinsteiger als zwölfter deutscher Fußballer in den illustren 100er-Club auf.

shz.de von
erstellt am 14.Okt.2013 | 11:03 Uhr

Sein Debüt hatte der Mittelfeldstar des FC Bayern München am 6. Juni 2004 beim 0:2 im EM-Test in Kaiserslautern gegen Ungarn gegeben. Trainer der Ungarn war damals Lothar Matthäus, der das ewige DFB-Ranking weiterhin als Rekordmann mit 150 Länderspieleinsätzen anführt.

Im aktuellen Kader gegen Schweden hat nur Philipp Lahm mehr Spiele bestritten als Schweinsteiger. Der DFB-Kapitän kann in Schweden mit dann 103 Partien Franz Beckenbauer auf Platz sechs einholen.

Die deutschen Nationalspieler mit den meisten Einsätzen:

1. Lothar Matthäus 150 Länderspiele
2. Miroslav Klose 130
3. Lukas Podolski 111
4. Jürgen Klinsmann 108
5. Jürgen Kohler 105
6. Franz Beckenbauer 103
7. Joachim Streich 102 *
Philipp Lahm 102
9. Thomas Häßler 101
10. Hans-Jürgen Dörner 100 *
Ulf Kirsten 100 **
11. Bastian Schweinsteiger 99
12. Michael Ballack 98

* Länderspiele für die DDR-Auswahl ** 49 Länderspiele für den DFB, 51 für die DDR-Auswahl

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen