zur Navigation springen

Fußball : Holzhauser aus Österreichs U-21-Kader suspendiert

vom

Raphael Holzhauser von Fußball-Bundesligisten FC Augsburg ist aus dem Kader der U 21 seines Heimatlandes Österreich suspendiert worden.

shz.de von
erstellt am 07.Sep.2013 | 17:12 Uhr

Gemeinsam mit zwei weiteren Spielern gehöre er dem Team für das EM-Qualifikationsspiel am Montag gegen Bosnien-Herzegowina nicht mehr an, erklärte ÖFB-Sportdirektor Willi Ruttensteiner in einer Mitteilung auf der Verbands-Homepage. Holzhauser sei nach dem 2:6 am Freitag in Graz gegen U-21-Europameister Spanien genau wie Robert Zulj und Marcel Ziegl aus disziplinären Gründen nach Hause geschickt worden.

«Teamchef Werner Gregoritsch hat sich nach einem internen Vorfall zu dieser Maßnahme entschlossen», sagte Ruttensteiner. «Wir haben die abstellenden Vereine darüber bereits in Kenntnis gesetzt. Die volle Konzentration gilt jetzt dem wichtigen EM-Qualifikationsspiel gegen Bosnien-Herzegowina. Die Mannschaft soll sich in Ruhe darauf vorbereiten, weshalb wir zu dieser Angelegenheit keine weiteren Auskünfte erteilen werden.» Holzhauser war bei der Niederlage gegen Spanien zur Pause beim Stand von 1:4 ausgewechselt worden.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen