Fußball : Erstes DFB-Training ohne Khedira und Sven Bender

Sami Khedira blieb im Hotel.
Sami Khedira blieb im Hotel.

Ohne Sami Khedira und Sven Bender hat die deutsche Nationalmannschaft das erste Training vor dem WM-Qualifikationsspiel gegen Österreich absolviert. Das Duo machte eine Regenerationseinheit im Hotel.

shz.de von
03. September 2013, 18:35 Uhr

Bundestrainer Joachim Löw hatte somit in München 17 Feldspieler und drei Torhüter zur Verfügung. Ein Einsatz von Khedira und Bender gegen Österreich ist aber nicht gefährdet. Mit Siegen gegen Österreich und vier Tage später gegen die Färöer kann sich die DFB-Auswahl das Ticket für die Fußball-WM 2014 in Brasilien sichern, wenn die Konkurrenz aus Irland und Schweden am Doppelspieltag Punkte liegen lässt.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen