zur Navigation springen

Fußball : DFB-Team reicht Sieg gegen Irland zur WM-Qualifikation

vom

Nach dem 3:0-Sieg auf den Färöer reicht der deutschen Fußball-Nationalmannschaft ein weiterer Erfolg am 11. Oktober in Köln gegen Irland, um sich am vorletzten Spieltag als Gruppensieger für die WM 2014 in Brasilien zu qualifizieren.

Das vorzeitige Ticket wurde nur durch den 1:0-Erfolg der Schweden in Kasachstan noch verpasst.

Deutschland ist am nächsten Spieltag für die WM qualifiziert:

- bei einem Sieg gegen Irland

- bei einem Unentschieden oder einer Niederlage gegen Irland, wenn Schweden nicht gegen Österreich gewinnt.

zur Startseite

von
erstellt am 10.Sep.2013 | 22:45 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen