zur Navigation springen

Fußball : Deutschland zum 18. Mal für Fußball-WM qualifiziert

vom

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat sich mit dem 3:0 gegen Irland am Freitagabend in Köln zum 18. Mal für eine WM qualifiziert.

shz.de von
erstellt am 11.Okt.2013 | 22:41 Uhr

Kein deutsches Team war nur bei der Premiere 1930 in Uruguay und beim Turnier 1950 in Brasilien dabei. 1930 verzichtete der DFB auf eine Teilnahme, 1950 war der Verband nach dem Zweiten Weltkrieg nicht startberechtigt. 1974 nahmen mit der Bundesrepublik und der DDR zwei deutsche Mannschaften an der WM teil.

Jahr Gastgeber Weltmeister deutsches Abschneiden
1930 Uruguay Uruguay nicht teilgenommen
1934 Italien Italien Dritter
1938 Frankreich Italien Achtelfinale
1950 Brasilien Uruguay nicht startberechtigt
1954 Schweiz Deutschland Weltmeister
1958 Schweden Brasilien Vierter
1962 Chile Brasilien Viertelfinale
1966 England England Zweiter
1970 Mexiko Brasilien Dritter
1974 Deutschland Deutschland Weltmeister / DDR 2. Runde
1978 Argentinien Argentinien 2. Runde
1982 Spanien Italien Zweiter
1986 Mexiko Argentinien Zweiter
1990 Italien Deutschland Weltmeister
1994 USA Brasilien Viertelfinale
1998 Frankreich Frankreich Viertelfinale
2002 Japan/Südkorea Brasilien Zweiter
2006 Deutschland Italien Dritter
2010 Südafrika Spanien Dritter
2014 Brasilien
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen