Ligue 1 : Nach Sieg gegen Paris: Kovac redet nicht von Meistertitel

Avatar_shz von 22. Februar 2021, 08:59 Uhr

shz+ Logo
Trainer Niko Kovac (2.v.r) gewann mit der AS Monaco das Spitzenspiel bei Paris Saint-Germain.
Trainer Niko Kovac (2.v.r) gewann mit der AS Monaco das Spitzenspiel bei Paris Saint-Germain.

AS Monacos Trainer Niko Kovac will trotz der derzeitigen Erfolgsserie seines Teams nichts vom Titelkampf wissen.

Paris | Obwohl die Monegassen in der französischen Ligue 1 seit über zwei Monaten ungeschlagen und nun Tabellenvierter sind, bleibe das Saisonziel ein Europapokal-Platz. „Nein, es ändert sich nichts, auch wenn es eine berechtigte Frage ist“, sagte der 49-Jährige nach dem 2:0-Sieg der Monegassen bei Meister Paris Saint-Germain. Der frühere Coach des deut...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert