zur Navigation springen

Fußball : Köln besiegt Hoffenheim - VfL im Pokal-Achtelfinale

vom

Den Fußballerinnen des 1. FC Köln ist in der zweiten Runde des DFB-Pokals eine Überraschung geglückt. Der Zweitligist erreichte mit einem 2:0-Erfolg gegen den Bundesligisten TSG Hoffenheim das Achtelfinale.

shz.de von
erstellt am 28.Sep.2013 | 18:12 Uhr

Die frühere Nationalspielerin Inka Grings und Mandana Knopf erzielten die Tore für den Außenseiter aus Köln. Titelverteidiger VfL Wolfsburg löste seine Aufgabe indes souverän und setzte sich mit 9:1 beim Regionalligisten TSG Burg Gretesch durch.

Ebenso wie Wolfsburg wurden auch die weiteren Bundesligisten, die am Samstag im Einsatz waren, ihrer Favoritenrolle gerecht. Der BV Cloppenburg siegte 6:0 gegen den Magdeburger FFC, der FCR Duisburg bezwang BW Hohen Neuendorf ebenfalls 6:0. Dem 1. FFC Frankfurt gelang ein ungefährdetes 5:0 beim SC Bad Neuenahr. Bayer Leverkusen besiegte den GSV Moers 9:0. Die zweite Pokal-Runde wird an diesem Sonntag mit neun weiteren Partien fortgesetzt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen