zur Navigation springen

BVB-Profi : Mchitarjan Fußballer des Jahres in Armenien

vom

Henrich Mchitarjan ist erneut zum Fußballer des Jahres in Armenien gewählt worden. Der Spielmacher aus Dortmund hatte mit Abstand die meisten Stimmen auf seiner Seite.

shz.de von
erstellt am 26.Dez.2013 | 16:15 Uhr

Dortmund | Henrich Mchitarjan vom Bundesligisten Borussia Dortmund ist in Armenien zum dritten Mal nacheinander als Fußballer des Jahres ausgezeichnet worden. Der Spielmacher der Westfalen erhielt 41 der 54 Jurystimmen. Für Mchitarjan war es insgesamt die vierte Auszeichnung in seinem Heimatland.

Der 24-Jährige war im Sommer vom ukrainischen Meister Schachtjor Donezk zum BVB gewechselt. Mit der Nationalmannschaft kletterte Mchitarjan in der FIFA-Weltrangliste bis auf den 35. Platz. „Ohne eine Mannschaft wären meine Erfolge nie möglich. Fußball ist ein Teamsport, daher danke ich all meinen Mitspielern“, sagte er laut einer Mitteilung des Kontinentalverbandes UEFA.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen