zur Navigation springen

Fußball : Liverpool Tabellenführer in England: 2:2 in Swansea

vom

Der FC Liverpool hat in der englischen Premier League die Tabellenführung übernommen. Den Reds reichte zum Abschluss des vierten Spieltages bei Swansea City ein 2:2.

Zur Pause lag Liverpool im Liberty Stadium nach Toren von Daniel Sturridge (4.) und dem Nigerianer Victor Moses (36.) noch mit 2:1 in Führung. Jonjo Shelvey (2.) hatte die ohne Gerhard Tremmel im Tor spielenden Waliser mit 1:0 in Führung gebracht. Den umjubelten Ausgleichstreffer erzielte der Spanier Miguel Michu (64.). Liverpool führt die Tabelle nun mit zehn Punkten vor dem FC Arsenal und Tottenham Hotspur (je neun) an.

zur Startseite

von
erstellt am 16.Sep.2013 | 23:05 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen