Erpressung von Bernd Hoffmann : Urteil im Prozess: Ein Jahr auf Bewährung für 27-jährigen Täter

Avatar_shz von 22. Dezember 2020, 16:00 Uhr

shz+ Logo
Bei der Übergabe am Volksparkstadion wurde Bernd Hoffmann als Lockvogel eingesetzt.

Bei der Übergabe am Volksparkstadion wurde Bernd Hoffmann als Lockvogel eingesetzt.

Bereits im Januar war dem früheren HSV-Vorstandsvorsitzenden Hoffmann sein Laptop im Zug gestohlen worden.

Hamburg | Im Prozess um den gestohlenen Laptop des früheren HSV-Vorstandsvorsitzenden Bernd Hoffmann ist der Angeklagte am Dienstag zu einer Freiheitsstrafe von einem Jahr auf Bewährung verurteilt worden. Das Gericht sah es als erwiesen an, dass sich der 27 Jahre ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert