zur Navigation springen

Transfer zu Hannover 96 : Matthias Ostrzolek verlässt den HSV

vom
Aus der Onlineredaktion

Nach René Adler ist der zweite Abgang des HSV in dieser Woche fix. Linksverteidiger Ostrzolek wird ein 96er.

shz.de von
erstellt am 23.Mai.2017 | 17:49 Uhr

Hamburg | Bundesliga-Aufsteiger Hannover 96 hat Matthias Ostrzolek vom Hamburger SV verpflichtet. Der ablösefreie Defensivspieler und Linksverteidiger erhält beim „anderen HSV“ nach Angaben des Clubs vom Dienstag einen Vertrag bis zum 30. Juni 2020. Nach dem Abgang von Torhüter René Adler ist der 26-jährige Ostrzolek der zweite Spieler, der den HSV nach dem Klassenverbleib verlässt.

Der Linksverteidiger absolvierte in seinen drei Spielzeiten für die Hanseaten 89 Pflichtspiele und erzielte ein Tor. In der abgelaufenen Spielzeit kam Ostrzolek auch im defensiven Mittelfeld zum Einsatz. „Wir wünschen ihm bei seiner neuen Station in Hannover alles Gute und freuen uns auf das Wiedersehen in der Bundesliga“, sagte HSV-Sportchef Jens Todt. Hannovers Manager Horst Heldt begrüßte den neuen Schützling mit den Worten: „Wir freuen uns sehr, mit Matthias einen vielseitig einsetzbaren Spieler für uns gewonnen zu haben. Er kann sowohl auf der Außenbahn als auch im zentralen Mittelfeld spielen“. Ostrzolek bestritt bislang 151 Bundesligaspiele für den HSV und den FC Augsburg, von wo er vor drei Jahren an die Elbe wechselte.

„Das Konzept der Sportlichen Leitung bei Hannover 96 hat mich absolut überzeugt. Vom ersten Gespräch an habe ich gespürt, dass mich der Verein unbedingt verpflichten möchte“, sagte Ostrzolek auf der 96-Website. Er wolle in Hannover „Verantwortung auf und neben dem Platz“ übernehmen, so der Deutsch-Pole.

Hannover verkündete am Dienstag überdies die Verpflichtung von Michael Esser als neuem Torwart. Esser kommt von Absteiger Darmstadt 98 und unterschrieb ebenfalls bis 2020.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen