Nach Nullnummer gegen Fürth : HSV wahrt die Ruhe: „Wir sind ja immer noch oben“

Avatar_shz von 14. Februar 2021, 13:08 Uhr

Auch wenn es nur ein Unentschieden war und der Vorsprung auf Kiel kleiner wird: Die Serie hält.

Es kommt auf den Blickwinkel an. Tabellenführer Hamburger SV ist seit elf Spielen in der 2. Fußball-Bundesliga unbesiegt und verfügt aktuell über die längste Serie ohne Niederlage im deutschen Profifußball. Schaut man von der anderen Seite: Der HSV hat in den vergangenen vier Spielen nur einmal gewonnen und seinen deutlichen Vorsprung auf einen Nichtau...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen