2. Bundesliga startet wieder : HSV vor Spiel gegen Fürth ins Trainingslager nach Herzogenaurach

shz+ Logo
Die Mannschaft reist per Charterflug nach Mittelfranken.

Die Hamburger bereiten sich in Herzogenaurach vor, um die strengen Hygiene- und Kontaktbeschränkungen umzusetzen.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
10. Mai 2020, 13:12 Uhr

Hamburg | Fußball-Zweitligist Hamburger SV verlässt in Vorbereitung auf das erste Punktspiel nach der Corona-Pause schon am Montag die Hansestadt. Das Team bezieht als Quarantäne-Trainingslager das Hotel Herzogspar...

bgmauHr | ßFililegbaZultswti- aegruHbmr VS letärssv ni ignoerrVebtu fua sad esert iklPtseupn hcan rde ra-PeConsauo oschn ma noagtM ied daaHtns.tes Dsa eTam biheezt als -uainsäaaTrQeeinrgranlgnt sad tloHe oekaszHgrpr in anaeu,oezHgrchr eelitt erd nieVer am gnSonta im.t

Dei br-Hre-gireetnVeSeer lteig rndu 61 erlimetoK mvo anSitod sde serent rgeesnG gSpVg eerthuGr tFühr ,nnttefre edr edn SHV ma .71 Mia 3(3.10 yhUr/k)S fäegntmp. ilfzlOife feöfnt asd Hleto üfr eGäts trse am .30 .iaM

atenKkot eneisb eagT bis zum lieSp meeind

Der VSH eetibert hisc ni arehecrzuaoHng ufa ied eiPtra r,vo um ied gtnseenr eg-ieyHn nud cknnoesubtänhreaKnktg der cDhuesten ßlFalub agLi (DL)F zmetun.eusz oatteknK lhebußaar esd saTme semnüs biseen Tage ibs umz ipleS nmeedeig e.wnedr

Dei nantcsaMhf srite epr lgrtehCurfa acnh ntrkfMaenli.et mA ilaptegS driw red Tsrfrnae uzm tpprrkaSo Rohnof in ernmeher sBsneu oeenrgvno.mm achN edm pfiffbA esenri sfhtcnMana und Fnktauomnseti lalsbfnee per nheetacasrrmiCh kuczrü ncah grmbaH.u

eDr„ gmaetse esRss-zoPreie drnu mu sda uäseriswspAlt bemi fültleannnefeTb wird trenu estegrrn gnulntiahE sde eyzpe-oHitgKnsne dre DLF wtaikegcbe,“l ermieortfni red .HVS

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen