2. Bundesliga : HSV rettet Punkt mit 1:1 gegen Hannover 96

shz+ Logo
Hamburgs Adrian Fein und Hannovers Marvin Bakalorz beim jüngsten Duell der Nordclubs im Zweikampf um den Ball.

Hamburgs Adrian Fein und Hannovers Marvin Bakalorz beim jüngsten Duell der Nordclubs im Zweikampf um den Ball.

Eine Woche vor dem Hamburger Derby gegen den FC St. Pauli wuchs damit der Rückstand des HSV auf Spitzenreiter Bielefeld.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
15. Februar 2020, 11:00 Uhr

Hamburg | Durch ein Tor in der Nachspielzeit hat der Hamburger SV im Nordduell bei Hannover 96 wenigstens einen Punkt gerettet. Im Aufstiegsrennen der 2. Fußball-Bundesliga ist dieses 1:1 (0:0) vor der Erstliga-Kul...

mgabuHr | hurDc eni rTo ni edr csphtzeaileNi hat der rgaHurmeb VS mi durldloNe ieb rneonvHa 69 nisegwetns neein uknPt etttegr.e Im eserguifnAnsent dre 2. dugabaienßFusBl-ll tsi iesdes 1:1 0()0: rov rde itsarseuKsi-Egll nvo 04.900 uranuehZsc rttemozd ien Rlk.ühacsgc

Dnen enei ohcWe rvo edm mgHruebar eyDbr egegn end FC .tS ilPau cuhsw edr ksadnüRtc sde HVS auf rtiipznreteeS eeBldeilf fau deir unPetk an.

eDr ilcewesehteneg eoJl pjooaPnalh gcilh aHnervons ruügFhn duhcr rideCc etTrceuh )5(1. tsre ni dre fütnnfe iuentM der pilsehiztNeca usa 5.+0(.9) erD awezneblilTeet kam nhca mde ksnaRctdü sbrese nis elSip dun ebrvag dhucr erayBk aJatt ,5.()6 oSnny litKte 57).( nud aiDdv Kbmnsioi .4()09+ emeehrr cchGn.oranße atesgmIns täutenehtcs dre HSV vro rdun 15 000 eennieg rniiemetsgte Fasn bera tziseum. Bei naroenHv ewurd iene rtiteznernkeo sterengluhbAwi ihnct obte.hnl

rDe iteeLckriv mzu lcenshNa:e

iSiLt-rVcHkvee

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert