Bundesliga am Samstag : Dauertief gegen Höhenflug: Was die Zahlen über die Partie HSV gegen Stuttgart verraten

23-58216591_23-113189310_1568641353.JPG von 31. März 2018, 10:13 Uhr

shz+ Logo
Im November holte der HSV seine letzten beiden Siege in der laufenden Saison – gegen Stuttgart und Hoffenheim.

Im November holte der HSV seine letzten beiden Siege in der laufenden Saison – gegen Stuttgart und Hoffenheim.

Für den Tabellenletzten wird die Luft immer dünner, während die Stuttgarter noch von der Europa League träumen können.

Stuttgart | In sieben Spielen kann sich noch alles drehen: Beim HSV wird die Hoffnung auf den Ligaverbleib noch nicht aufgegeben. Der ehemalige Fußball-Nationalspieler und aktuelle sportliche Berater bei den Rothosen, Thomas von Heesen, ist der Meinung, dass sich in den verbleibenden Spielen „alles drehen kann“. Die Hamburger sind Tabellenletzter der Bundesliga mi...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen