Streit zwischen Fußballfans : Massenschlägerei am Millerntor-Stadion – mehrere Festnahmen in Hamburg

Avatar_shz von 10. Juli 2021, 10:03 Uhr

shz+ Logo
Polizeibeamte kesselten die Fans am Stadion ein.
Polizeibeamte kesselten die Fans am Stadion ein.

Die rund 150 Fans hatten sich offenbar im Internet zu der Schlägerei verabredet. Sie wurden mit Bussen auf unterschiedliche Polizeikommissariate gebracht.

Hamburg | Am Freitagabend kam es in unmittelbarer Nähe zum Millerntor-Stadion zu gewalttätigen Auseinandersetzungen zwischen St. Pauli- und HSV-Fans. Nachdem sich die Fans mutmaßlich im Internet verabredet hatten, trafen in unmittelbarer Stadionnähe am Millerntorplatz rund 150 Personen aufeinander. Polizisten aus der gesamten Hansestadt sowie die Bundespo...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen