Erster Profivertrag : HSV bindet Torhüter Leo Oppermann langfristig an sich

Avatar_shz von 25. August 2021, 18:42 Uhr

shz+ Logo
Leo Oppermann hat einen Vertrag bis 2025 erhalten.
Leo Oppermann hat einen Vertrag bis 2025 erhalten.

Oppermann spielte seit 2020 in der U21-Regionalliga-Mannschaft und war zuletzt sogar in den Profi-Kader aufgerückt.

Hamburg | Fußball-Zweitligist Hamburger SV hat Torhüter Leo Oppermann erstmals einen Profivertrag gegeben. Das teilte der Verein am Mittwoch mit. Der 19 Jahre alte Schlussmann wird bis zum 30. Juni 2025 an den Verein gebunden. 2020 war er von Union Berlin zum HSV gekommen und spielte seither in der U21-Regionalliga-Mannschaft der Norddeutschen. Wegen einer V...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen