Wieder kein Sieg : 0:0 in Heidenheim: Hamburger SV kommt weiter nicht vom Fleck

Avatar_shz von 28. August 2021, 15:51 Uhr

shz+ Logo
Christian Kuehlwetter vom FC Heidenheim kämpft mit Hamburgs Jonas David um den Ball. Tore gab es nicht in der Partie.
Christian Kuehlwetter vom FC Heidenheim kämpft mit Hamburgs Jonas David um den Ball. Tore gab es nicht in der Partie.

Das Team von Trainer Tim Walter hat nach fünf Spieltagen damit erst sechs Punkte und liegt schon ein ganzes Stück hinter den Aufstiegsrängen.

Heidenheim | Der Hamburger SV ist in der 2. Fußball-Bundesliga zum vierten Mal nacheinander sieglos geblieben. Die Hanseaten kamen beim 1. FC Heidenheim am Samstag nicht über ein 0:0 hinaus. Das Team von Trainer Tim Walter hat nach fünf Spieltagen damit erst sechs Punkte und liegt schon ein ganzes Stück hinter den Aufstiegsrängen. Die punktgleichen Heidenheimer li...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen