zur Navigation springen

Fussball-Bundesliga : HSV-Fans würden Nordiren Will Grigg verpflichten

vom
Aus der Onlineredaktion

Es gibt einen Song über ihn, er ist Publikumsliebling und spielt in der dritten englischen Liga. Über eine Petition soll Grigg zum HSV gelotst werden.

von
erstellt am 30.Jun.2016 | 07:56 Uhr

Hamburg | Über Petitionen werden eigentlich Unterstützer für politische oder gesellschaftliche Anliegen gesucht - HSV-Fans haben eine sportliche Forderung: Sie wollen, dass ihr Verein den Nordiren Will Grigg verpflichtet. Der 24-Jährige kam bei den vier EM-Spielen von Nordirland zwar nicht zum Einsatz, doch er ist trotzdem der Liebling der Fans, wird in jedem Stadion gefeiert und der Hit „Will Grigg’s on fire“ genießt bereits Kultstatus. Nun soll Grigg an die Elbe gelotst werden.

Knapp 4400 Unterstützer (Stand: 30. Juni) verzeichnet die Online-Petition „Will Grigg zum HSV“ schon. Von einem Wechsel an die Elbe versprächen sich die Macher der Petition "endlich wieder richtig Stimmung im Stadion!". So könnte nach jedem Grigg-Tor sein Song gespielt werden. Doch es spräche noch mehr für den Stürmer.

Grigg war in der vergangen Saison Torschützenkönig in der dritten englischen Liga, schoss 25 Tore in 40 Spielen für Wigan Athletic. Die Seite tranfermarkt.de taxiert seinen Marktwert auf 1,5 Millionen Euro. Eine Investition, die sich der HSV leisten könnte.

Und wer weiß: Vielleicht werden demnächst Tore von Grigg beim HSV so besungen:

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen