Homp hört auf

Avatar_shz von
20. Juni 2011, 08:05 Uhr

Am Samstag, 25. Juni, um 16 Uhr, findet im Beckersberg-Stadion, Jahnstraße das Abschiedsspiel des SVHU-Vorzeigespielers Tobias Homp statt. Er verabschiedet sich vom aktiven Sport und wechselt auf die Trainerbank. Zukünftig wird er als Trainer der 1. SVHU A-Jugend fungieren. Geplant ist ein Spiel mit drei Teams, die wechselnd zum Einsatz kommen. Ein Team besteht aus seinen jetzigen Mannschaftskameraden, ein weiteres aus ehemaligen Mitspielern des SVR und anderen Spielern von Kilia Kiel. Für das dritte Team werden ehemalige HSV-Mitspieler von Homp erwartet.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen