zur Navigation springen

Mit Public Viewing : Große Aufstiegsparty von Holstein Kiel auf dem Rathausplatz

vom

Die „Störche“ könnten am Sonnabend sogar noch Meister werden. Auf dem Rathausplatz wird mit der Mannschaft gefeiert.

shz.de von
erstellt am 17.Mai.2017 | 10:55 Uhr

Kiel | Holstein Kiel kehrt nach 36 Jahren in die 2. Fußball-Bundesliga zurück und feiert das historische Ereignis am Sonnabend auf dem Kieler Rathausplatz. Einlass zum großen Public Viewing ist ab 12 Uhr. Um 13 Uhr beginnt die Live-Übertragung des vorerst letzten Drittliga-Spiels der „Störche“ gegen den Halleschen FC. Dafür wird eine Großbild-Leinwand aufgebaut. Noch haben die Kieler auch die Chance, die Saison als Meister der Dritten Liga abzuschließen.

Nach dem Spiel wird mit der Mannschaft gefeiert. Die Elf von Trainer Markus Anfang bricht vom Stadion aus gegen 17.30 Uhr mit einem Autokorso auf. Dieser geht entlang des Westrings, Eckernförder Straße, Möllingplatz, Exerzierplatz und Rathausstraße. Um etwa 18.15 Uhr sollen die Spieler den Rathausbalkon betreten und sich ihren Fans präsentieren. Zum Abschluss um 22.30 Uhr ist ein Feuerwerk geplant.

Am Sonntag flog die Mannschaft nach dem geschafften Aufstieg nach Mallorca. Sie wurden spätestens am Mittwochnachmittag in Kiel zurückerwartet.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen