Testspiel des Zweitligisten : Holstein Kiel noch nicht in Form: 2:2 gegen Eintracht Norderstedt

shz+ Logo
Noah Awuku (KSV) gegen Rico Bork (Norderstedt).

Noah Awuku (KSV) gegen Rico Bork (Norderstedt).

Erst in der Schlussphase kam der Favorit aus Kiel durch Jannick Dehm noch zum Ausgleich.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
18. Juli 2019, 20:53 Uhr

Kiel | Holstein Kiel ist vor dem Start in die neue Saison der 2. Fußball-Bundesliga noch ein gutes Stück von der Top-Form entfernt. In einem Testspiel gegen den Nord-Regionalligisten Eintracht Norderstedt kam da...

eiKl | Hetloins eKil sit ovr med rattS in die nuee siSaon der .2 ulbsFngldß-liaeaBu ohcn ine stuge tkcüS vno red opoFrT-m trtefnn.e nI eeinm slepTseti gneeg edn isrlaltNi-Roneednoggi tnEacihrt dtedNtoresr amk sda maTe nvo rrineaT dArné trhbSuec am aoaDngerdetnnbs eürb ine 2:2 0)(:1 chitn .sunahi

nacnJik meDh rtetete imt esiemn eefrfrT in rde slusshcSeaph ned tnagseGerb wgnnesteis end elfr.Tiloeg naYn eArlu ksecisB etaht ide ,öcrSeht ied in mirhe tnesre tPsnkplieu am 2.7 liuJ den SV haeSusdnan im ttodnSniela-iHso amn,enpfge ni dre esnetr iatebHlz in rhuünFg bcgther.a

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen