Nach Quarantäne-Pause : Holstein Kiel trainiert erstmals am Mittwoch wieder

Avatar_shz von 19. April 2021, 15:35 Uhr

shz+ Logo
Kiels Trainer Ole Werner sieht sein Team vor großen Herausforderungen.
Kiels Trainer Ole Werner sieht sein Team vor großen Herausforderungen.

Die Kieler wollen Kontakte weitestgehend vermeiden. Im Aufstiegsrennen wartet am Samstag der VfL Osnabrück.

Kiel | Fußball-Zweitligist Holstein Kiel nimmt am Mittwoch das Training wieder auf. Nach 14-tägiger Quarantäne wird sich die Mannschaft auf das Spiel beim VfL Osnabrück am Samstag (13 Uhr/Sky, Liveticker shz.de) vorbereiten. 18 Tage nach der vorangegangenen Partie beim 1. FC Heidenheim (0:1) wollen sich die Norddeutschen zurückmelden im Aufstiegsrennen. N...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen