2. Fußballbundesliga : Holstein Kiel holt Punkt in Dresden: Vorzeitige Rettung aber verpasst

Avatar_shz von 16. April 2022, 15:48 Uhr

shz+ Logo
Trotz Fanunterstützung in Dresden kann Kiel sich nicht vorzeitig vor dem Abstieg retten.
Trotz Fanunterstützung in Dresden kann Kiel sich nicht vorzeitig vor dem Abstieg retten.

Die Kieler wollen in Dresden drei Punkte holen und damit den Befreiungsschlag setzen. Unterm Strich steht aber nur ein Zähler. Die endgültige Rettung ist vertagt. Sportchef Stöver sieht aber einen wichtigen Grund, warum es „ein sehr guter Punkt“ ist.

Dresden | Holstein Kiel muss weiter um den Verbl...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen