2. Fussball-Bundesliga : Holstein Kiel gewinnt bei Jahn Regensburg mit 2:1

Avatar_shz von 23. Januar 2022, 16:19 Uhr

shz+ Logo
Kieler Jubel: Die Holstein-Spieler freuen sich mit Alexander Mühling (2.v.l.), der gerade den Elfmeter zum 2:1  verwandelt hat.
Kieler Jubel: Die Holstein-Spieler freuen sich mit Alexander Mühling (2.v.l.), der gerade den Elfmeter zum 2:1 verwandelt hat.

Mit einer leidenschaftlichen Vorstellung hat Holstein Kiel drei Punkte eingefahren. Die „Störche“ setzten sich bei Jahn Regensburg mit 2:1 (1:1) durch und kletterten in der Tabelle auf den elften Rang nach oben.

Regensburg | Dank harter Arbeit hat sich Holstein Kiel drei Punkte in der 2. Fußball-Bundesliga verdient. Die „Störche“ gewannen bei Jahn Regensburg, feierten den 100. Zweitliga-Sieg der Vereinsgeschichte blieben im vierten Spiel in Serie unbezwungen und kletterten in der Tabelle weiter raus aus dem Keller auf Rang elf. Der 2:1 (1:1)-Erfolg war der letztlich gerec...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen