Zweite Fußball-Bundesliga : Schlusslicht: Fehlstart für Holstein Kiel „ist völlig klar“

Avatar_shz von 02. August 2021, 11:07 Uhr

shz+ Logo
Ole Werner steht nachdenklich am Spielfeldrand: Holstein Kiel ist Tabellenletzter.
Ole Werner steht nachdenklich am Spielfeldrand: Holstein Kiel ist Tabellenletzter.

Winkt Holstein Kiel eine Saison im Abstiegskampf? Nach zwei Niederlagen, Abgängen und einer erschwerten Vorbereitung will man nun erstmal im Pokal gegen Flensburg Motivation schöpfen.

Kiel | Vom Beinahe-Aufsteiger zum Tabellenletzten: Holstein Kiel hat in der 2. Bundesliga einen Fehlstart hingelegt. Auf das 0:3 zum Auftakt beim FC St. Pauli folgte am Sonntag in Heimspiel gegen den FC Schalke 04 erneut ein bitteres 0:3 – trotz einer deutlichen Leistungssteigerung. „Wir hatten über die gesamte Spielzeit mehr Ballbesitz und mehr Chancen, ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen