Borussia Mönchengladbach : Hofmann zum angeblichen Streit: „Das ist sowas von verlogen“

Avatar_shz von 22. Februar 2021, 23:14 Uhr

shz+ Logo
Widerspricht Berichten über Streit zwischen Gladbacher Spielern und Trainer Marco Rose: Jonas Hofmann.
Widerspricht Berichten über Streit zwischen Gladbacher Spielern und Trainer Marco Rose: Jonas Hofmann.

Der Gladbacher Fußballprofi Jonas Hofmann hat Gerüchte über Konflikte zwischen dem scheidenden Trainer Marco Rose und der Mannschaft dementiert.

Mönchengladbach | „Man hat ja auch so viel Schwachsinn gehört, was da erzählt wurde“, sagte der Spieler des Fußball-Bundesligisten bei „kicker meets DAZN“. „Dass es verbale Attacken gegeben hätte, was weiß ich, was. Das ist sowas von verlogen.“ Zuvor hatte bereits Borussia-Sportchef Max Eberl „Lügen“ beklagt, die über angebliche Streitgespräche zwischen Rose und Spi...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert